FAQ



Wasser


Wie wird eine dauerhafte Wasserqualität sichergestellt?

Modernste Abfülltechnologien garantieren bei Eden Springs konstante Qualität und absolute Reinheit, um die gesetzlichen Vorgaben stets zu erfüllen. Die Einhaltung strengster Produktions- und Hygienestandards ist dabei oberstes Gebot. Ohne in Kontakt mit der Außenluft zu kommen, gelangt das Quellwasser direkt in ein unterirdisches und streng kontrolliertes Abfüllsystem. Dabei unterliegt das Wasser von der Quelle bis zur Abfüllung einer lückenlosen Qualitätskontrolle. Als Europas führender Anbieter von Wasserspendern haben wir uns den höchsten Qualitätsstandards verpflichtet. Lesen Sie mehr dazu hier

Kann ich mich immer auf frisches Wasser verlassen?

Die frisch gefüllten Flaschen ruhen innerhalb eines festen Temperaturintervalls von 10° C bis 20° C. Damit Sie als Kunde immer die frischeste Ware erhalten, arbeiten wir konsequent nach dem Prinzip "First In – First Out": Was zuerst abgefüllt wird, wird auch zuerst zu Ihnen gebracht. Jede Flasche ist an der Öffnung mit einem Schutzsiegel versehen. Wir empfehlen, dieses Hygienesiegel erst unmittelbar vor dem Aufsetzen der Flasche auf den Wasserspender abzuziehen und sich vor jedem Flaschenwechsel die Hände zu waschen. 

Was ist Quellwasser?

Unser Quellwasser wird unter hygienischen Bedingungen direkt an der Quelle abgefüllt. Es wurde auf natürlichem Weg mit wertvollen Mineralien angereichert. Durch diese ausgewogene und  Mineralisierung ist es ein idealer Durstlöscher. 

Quellwasser ist ein völlig natürliches, daher ja auch so wertvolles, Lebensmittel. Es darf keinerlei Desinfektion oder ähnlicher Behandlung unterzogen werden. Lediglich ein Partikelfilter darf eingesetzt werden, dies ist eines der Hauptunterscheidungsmerkmale zum Leitungswasser (allgemein als Trinkwasser bezeichnet). 

Was ist Mineralwasser?

Mineralwasser ist nach der deutschen Mineral- und Tafelwasserverordnung ein Grundwasser mit besonderen Eigenschaften. Seine Inhaltsstoffe dürfen nur unwesentlich schwanken. Es muss aus unterirdischen Wasservorkommen stammen und von ursprünglicher Reinheit sein. Mineralwasser wird direkt am Gewinnungsort, an der Quelle oder dem Brunnen abgefüllt und benötigt eine amtliche Anerkennung.

Was ist Trinkwasser?

Trinkwasser ist Süßwasser mit einem so hohen Reinheitsgrad, dass es für den menschlichen Gebrauch, insbesondere zum Trinken und zur Zubereitung von Speisen, geeignet ist. Trinkwasser darf keine krankheitserregenden Mikroorganismen enthalten und sollte eine Mindestkonzentration an Mineralstoffen enthalten. Die Gewinnung von Trinkwasser aus dem sogenannten Rohwasser beinhaltet verschiedene chemische und physikalische Verfahren (dies ist bei Quell-/Mineralwasser nicht der Fall). Die Güteanforderungen an Trinkwasser sind in Deutschland in der DIN 2000 und der Trinkwasserverordnung (TrinkwV) festgelegt.

Wasserspender


Was bedeutet POU?

POU steht für Point Of Use und bezeichnet leitungsgebundene Wasserspender-Systeme. Diese Wasserspender werden an der Wasserleitung angeschlossen und bereiten das Leitungswasser durch ein im Spender integriertes Filtersystem auf. POU-Systeme verfügen meistens über raumtemperiertes und gekühltes Wasser. Bei einigen Modellen besteht zudem die Möglichkeit, gekühltes Wasser still oder mit Kohlensäure versetzt zu erhalten. 

Was ist der Vorteil eines leitungsgebundenen Wasserspenders?

Geräte, die an die Wasserleitung angeschlossen werden, ermöglichen komfortablen Trinkgenuss auch bei hoher Frequentierung. Damit gewinnen Sie quasi eine unerschöpfliche Wasserquelle, sind unabhängig von Bestellung und Lieferzeiten. 

Unsere leitungsgebundenen Wasserspender im Detail

Wo ist der richtige Platz für einen Wasserspender?

Platzieren Sie den Wasserspender nicht an Fluchtwegen, neben sanitären Einrichtungen, in unmittelbarer Nähe zu Mülleimern oder neben Heizungen. Darüber hinaus sollte Ihr Spender so stehen, dass das Wasser in der Flasche vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt ist. 

Was kann ich machen, wenn ich keinen geeigneten Platz für den Wasserspender habe, vielleicht ist es auch ein zu kleines Ladenlokal und der einzige Platz ist am Fenster?

Wir bieten für diesen Fall eine Flaschenhaube an, die Wasser vor einer zu hohen Lichteinstrahlung schützt. Diese Haube ist kostenpflichtig und kann bei der nächsten Bestellung einfach mit bestellt werden.

Wo sollte ich die Wasserflaschen aufbewahren?

Lagern Sie die vollen Wasserflaschen bitte an einem sauberen, kühlen, trockenen und dunklen Ort. Schützen Sie das Wasser vor direkter Sonneneinstrahlung und Frost.

Wie und wie oft werden die Wasserspender gereinigt?

Einmal pro Woche sollten Sie aus hygienischen Gründen den herausnehmbaren Tropfenfang spülen: mit heißem Wasser oder in der Spülmaschine.

Bestandteil Ihres Kauf- oder Mietvertrages ist ein Servicevertrag. Die Reinigung erfolgt zwei bis vier Mal pro Jahr, je nach Kundenwunsch und Vertrag. Unsere speziell geschulten Fachkräfte kümmern sich dann um den Austausch der wasserführenden Teile bei allen Modellen mit Watertrailsystem und um die technische Überprüfung 

Was passiert mit den leeren Flaschen?

Die leeren Wasserbehälter werden bei Ihnen wieder abgeholt und zurück zum Abfüllungsort gebracht. Dort erfolgt die Reinigung in einer 70 °C heißen Lauge. Danach werden die Flaschen nochmals bei 40 bis 45 °C desinfiziert und anschließend gründlich gespült.

Wie kann ich meinen Wasserspender selbständig pflegen und reinigen?

Wenn Sie diese Reinigungstipps regelmäßig anwenden, können Sie für eine gleichbleibend  hohe Qualität Ihres Coolers sorgen:

Wir empfehlen, den Wasserspender regelmäßig von außen mit einem sauberen, feuchten Tuch zu reinigen sowie den Tropfenfang einmal pro Woche herauszunehmen und zu spülen: mit heißem Wasser oder in der Spülmaschine. Das Tuch sollte nur für diesen Zweck genutzt werden.

Vor jedem Flaschenwechsel und mindestens einmal pro Woche raten wir, den Flaschendorn am Wasserspender wie auch die Tasten und den Flaschenhals der Wasserflasche vor dem Aufsetzen der Flasche und den Wasserauslass mit unserem Cooler-Clean-Spray zu benetzen.

Das Cooler Clean Spray bitte nur aufsprühen und nicht nachträglich mit einem Reinigungstuch verreiben. Einmal aufgesprüht, bildet es ein Netz, das als Schutzfilm gegen Verunreinigungen dient. 

Was mache ich, wenn Wasser am Fuß des Spenders ausläuft?

Bitte nehmen Sie die Flasche unmittelbar vom Spender herunter und prüfen sie auf Risse. Ist die Flasche beschädigt, rufen Sie uns einfach an, melden dies und markieren Sie die betroffene Flasche. Gerne tauschen wir diese bei der nächsten Lieferung kostenlos für Sie aus. Ist die Flasche nicht beschädigt, nehmen Sie bitte den Cooler vom Stromnetz und rufen Sie unser Serviceteam an.

Wie wechsele ich eine CO2 Patrone aus?

Die folgenden fünf Schritte beziehen sich auf den Patronenwechsel bei den Modellen Avant WG, Connect WG und Jet WG:

  • 1. Lösen Sie zuerst die leere CO2 Patrone durch eine Linksdrehung vom Druckventil.
  • 2. Kontrollieren Sie vor dem Einsetzen der neuen Patrone, ob sich der O-Ring (Dichtung) im Druckventil befindet. Sollte der O-Ring abhanden gekommen sein, darf die CO2 Patrone nicht eingesetzt werden. Bitte kontaktieren Sie in diesem Fall unser Serviceteam.
  • 3. Nun entfernen Sie die Sicherheitskappe der neuen CO2 Patrone und drehen Sie die Patrone durch eine Rechtsdrehung vorsichtig ein.
  • 4. Die Patrone verfügt über ein Sicherheitsventil, das automatisch beim Verbinden mit dem Druckventil schließt. Das funktioniert nur, wenn der O-Ring vorhanden ist.
  • 5. Bitte achten Sie darauf, dass der Druck werksseitig auf ca. 3 Bar eingestellt ist, dies erzeugt einen optimalen Gasfluss. Je nach Bedarf kann mittels Drehung an der Schlitzschraube des Druckventils der CO2 Gehalt verringert oder erhöht werden.



  • Der Wasserspender ist zu laut. Was kann ich machen?

    Bitte überprüfen Sie den Stand des Wasserspenders. Steht dieser durch Unebenheiten im Boden schief, ist dies möglicherweise die Ursache. Steht der Spender richtig, bitten wir um eine  Reklamation bei unserem Serviceteam und wir werden einen Servicemitarbeiter zu ihnen schicken. 

    Was ist zu tun, wenn ich beide Tasten drücke aber der Wasserspender kein Wasser ausgibt?

    Prüfen Sie zunächst die Stromzufuhr. Ziehen Sie dafür einmal den Stecker und setzen ihn wieder ein. Sollte dennoch kein Wasser beim Betätigen der Tasten fließen, nehmen Sie die Flasche ab und setzen sie wieder auf. Prüfen Sie erneut, ob Wasser fließt und betätigen Sie die Tasten. 

    Es ist möglich, dass ein Vakuum entstanden ist. Dieses können Sie lösen, indem Sie die Wasserflasche senkrecht vom Wasserspender ziehen. Dieser Vorgang ist eventuell mehrere Male zu wiederholen. Sobald sich Blasen in der Wasserflasche bilden, sollte sich das Vakuum gelöst haben. Das kann einige Zeit in Anspruch nehmen.

    Kommt trotz der aufgeführten Tipps weiterhin kein Wasser aus Ihrem Spender, rufen Sie bitte unsere Servicehotline an. Unser Serviceteam wird Ihnen umgehend einen Techniker schicken um das Problem zu beheben.

    Die (rechte) Taste für gekühltes Wasser funktioniert nicht. Was nun?

    Wir empfehlen den Wasserspender über Nacht vom Netz zu trennen. Eine mögliche Ursache ist, dass der Wasserspender im Inneren vereist ist. Sollte dieser am nächsten Tag nach Wiederanschluss nach wie vor nicht funktionieren, kontaktieren Sie unser Serviceteam. 

    Bei einem F-Max kann ich die Taste nicht bewegen. Was kann ich tun?

    Der F-Max ist der einzige Wasserspender, der eine Transportsicherung hat. Wenn diese eingerastet ist, kann kein Wasser entnommen werden. Lösen Sie die Taste einfach, indem Sie die entsprechende Taste fest nach unten drücken. Sollte diese Hilfemaßnahme nicht weiterhelfen, kontaktieren Sie uns bitte telefonisch. 

    Mein Spender heizt bzw. kühlt nicht. Was kann ich machen?

    Bitte prüfen Sie die Stromzufuhr. Ist hiermit alles in Ordnung aber die Kühl- und Heizfunktion funktioniert nach wie vor nicht, rufen Sie bitte unser Serviceteam an. Wir werden Ihren Wasserspender daraufhin überprüfen und ggfs. umgehend für Sie reparieren. Bitte berücksichtigen Sie auch den Durchlauf z. B. an heißen Sommertagen. Der Wasserspender verfügt nur über ein gewisses Volumen und kommt vielleicht mit der Kühlung nicht nach.

    Service

    Was bietet mir der Servicevertrag?

    Der Service von Eden Water & Coffe Deutschland bietet neben der fachmännischen Einweisung und Standortberatung regelmäßige professionelle Reinigungen der Wasserspender, soweit ein Servicevertrag abgeschlossen wurde. 
    Im Rahmen dieser Serviceverträge werden die Geräte mindestens zweimal im Jahr durch unser speziell geschultes Personal gereinigt und gewartet. Die Reinigung beinhaltet folgende Leistungen:  
  • • Reinigung der Wasserspender von außen und ggf. von innen
  • • Desinfektion bzw. Austausch aller wasserführenden Teile (bei der neuen Generation mit Watertrail-Systemen)
  • • Technische Überprüfung und Wartung der Wasserspender
  • • Ausstellen einer Reinigungsplakette zur Anbringung auf dem Wasserspender
  • • Nachhalten der Serviceintervalle
    Im Übrigen wurde 2006 die DIN 6650-6 als Bemessungsgrundlage für den Reinigungserfolg bei Bottled Watercoolern durch das Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz anerkannt und an die Obersten Landesbehörden für Lebensmittelüberwachung übermittelt. 
  • Ist das Testen eines Wasserspenders für zwei Wochen wirklich gratis?

    Die Nutzung des Wasserspenders ist auf zwei Wochen begrenzt und für diesen Zeitraum kostenfrei. Für das Verbrauchsmaterial von zwei Flaschen Quellwasser und 200 Bechern sowie für die Endreinigung berechnet Eden eine Pauschale von 30 Euro, zzgl. 7,67 Euro Pfand pro Flasche und zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Die Lieferung erfolgt frei Haus.

    Wie lange ist das Quellwasser haltbar?

    Das Mindesthaltbarkeitsdatum finden Sie auf der blauen Verschlusskappe der Flasche. Sobald die Flasche im Anbruch ist, empfehlen wir, das Wasser innerhalb von zwei bis vier Wochen zu verzehren. Ist die Flasche noch ungeöffnet, gilt das Mindesthaltbarkeitsdatum.

    Wann kann ich meinen Vertrag kündigen? / Wie sind die Kündigungsfristen?

    Die Kündigung muss mindestens drei Monate vor Vertragsende schriftlich bei der Eden Wter & Coffee Deutschland eingehen. Mündlich ausgesprochene Kündigungen haben keine Rechtswirksamkeit. AGB I PDF Download

    Ist es möglich, bereits vor Vertragsschluss die Wasserspender abholen zu lassen?

    Ja, das ist kein Problem. Wenden Sie sich hierzu einfach an unseren Kundenservice

    Ab wann sind die Lieferungen kostenfrei?

    Ab einer Mindestbestellmenge von vier Flaschen oder alternativ einem Netto-Mindestbestellwert von 40 Euro ist die Lieferung innerhalb des Liefergebiets der Bundesrepublik Deutschland kostenlos. Die deutschen Inseln gehören nicht zum Liefergebiet.

    Wann muss ich bestellen und wann wird geliefert?

    Bitte geben Sie mindestens 48 Stunden vor der benötigten Lieferung Ihre Bestellung auf. Für jeden Kunden werden feste Liefertage abhängig von der Routenplanung bestimmt. Bitte erfragen Sie Ihren festen Liefertag bei der Bestellung. Sollte ihr Liefertag auf einen Feiertag fallen, dann rechnen Sie bitte plus oder minus einen Tag für Ihre Belieferung ein.

    Ist die Abholung von Leergut kostenlos?

    Grundsätzlich ja, wenn die Abholung von Leergut zusammen mit einer Lieferung erfolgt. Ist lediglich Leergut abzuholen, wird eine Anfahrtspauschale von 25 Euro berechnet.

    Eliminar o produto do carrinho.

    Bestellen

    Jetzt bestellen!



    Werden Sie Kunde!

    zu exklusiven Konditionen




    Eden Springs 2017